Stillmode

Baby-Bedarf.com

Die schönste Zeit im Leben einer Frau ist die Schwangerschaft und die anschließende Stillzeit. Allerdings ist dies trotz allem nicht die einfachste Zeit, denn zahlreiche Veränderungen gehen in Körper und Geist vor.

Stillkissen beim Stillen

Antworten rund ums Stillen

Ein Kind zu bekommen ist einer der größten Schritte im Leben und so muss alles bis in das kleinste Detail durchdacht und organisiert werden, von der Auswahl der Umstandsmode, bis hin zum Namen des Kindes, die Wahl des Kinderwagens oder auch die Frage des Stillens. Ob Sie sich dafür entscheiden Ihr Baby mit einer Handpumpe zu stillen oder es selbst trinken lassen, in beiden Fällen kann praktisches Zubehör diese Zeit für Baby und Mama äußerst angenehm machen.
Zum Beispiel Stillkissen sorgen dafür, dass das Stillen ohne Rückenschmerzen im Sessel oder auf dem Sofa vonstatten geht. Zusätzlich ermöglichen sie sogar das Stillen auf dem Boden oder in einer Hängematte. Stillkissen bestehen meist aus rein natürlichen und gesunden Materialien in Bioqualität, damit Mama und Kind nicht durch Plastikdünste oder ähnliche Unannehmlichkeiten belästigt werden. Ein weiteres Beispiel sind Stillhütchen. Diese schonen die Brustwarzen, wenn die kleinen Racker erste Beißübungen machen. Eine zusätzliche Handpumpe ermöglicht dem Papa das Füttern von Muttermilch mit der Flasche.



Ebenso wichtig, wie das richtige Zubehör, ist die Stillmode

Stillmode ist speziell auf die Ansprüche von Frauen am Ende der Schwangerschaft und während der Stillzeit zugeschnitten. Diese muss in erster Linie praktisch und bequem sein. Mit der richtigen Wahl der Kleidung ist es gar kein Problem sich während der Schwangerschaft und auch während der Stillzeit, trotz allen Rundungen, wohl zu fühlen. Stillmode ist aus flexiblen Materialien hergestellt, die sich angenehm an den Körper schmiegen. Spezielle Formen betonen die weibliche Seite des Körpers und raffinierte Schnitte verstecken Pölsterchen, die von der Schwangerschaft noch vorhanden geblieben sind.
Ein Beispiel hierfür sind bestimmte Kleider für die Stillzeit. Sie erlauben dezente Eingriffe, wenn das Kind Hunger hat und es mal schneller gehen muss. Stillmode ist nicht nur praktisch, sondern auch bequem, modisch und schick. So gibt es diese praktischen Kleider passend in den aktuellen Mode- und Farbtrends. So sollen sich Mütter wohlfühlen- denn schließlich ist das Stillen die natürlichste Art, einem Baby Nahrung zuzuführen, und zugleich ein weibliches Privileg.

weitere Beiträge: Babyphone | Autokindersitze | Windeltorte