Die Wahl der Pflegeprodukte

Baby-Bedarf.com

Bevor der Nachwuchs endlich das Licht der Welt erblickt, sollten dringend einige wichtige Vorbereitungen getroffen werden, damit man nicht unvermutet vor Problemen steht. Gerade nach dem häufig sehr anstrengenden Geburtsprozess, benötigen sowohl die Mutter, als auch das Neugeborene, sehr viel Ruhe, um sich von den Strapazen erholen zu können.

Baby Pflegeprodukte

Um die ersten Tage entspannt angehen zu können, sollte die Grundausstattung bereits vorhanden sein, wenn man aus dem Krankenhaus nach Hause entlassen wird. Idealerweise ist das Kinderzimmer vollständig ausgestattet und die ersten Strampelanzüge liegen bereit. Unabdingbar ist an dieser Stelle jedoch ein großer Vorrat an Windeln und anderem Zubehör. Babyhaut ist um ein vielfaches d¸nner, als die Haut von Erwachsenen, daher sind hier saugfähige Babywindeln sehr zu empfehlen, um unschönen Hautausschlag rechtzeitig vorzubeugen.

Empfindliche Babyhaut

In den ersten Wochen kommt es häufig dazu, dass die Haut sich zu schuppen beginnt. Dies ist jedoch ganz normal und nicht weiter besorgniserregend. Dennoch empfiehlt es sich in diesem Fall, einen speziellen Badezusatz zu verwenden, da dieser die Haut befeuchtet und zusätzlich rückfettend wirkt. Der Windelbereich sollte zusätzlich mit einer speziellen Wundcreme behandelt werden, welche man einfach und unkompliziert in einem Online-Drogeriemarkt erwerben kann.

Babypflege

Generell gilt, dass Pflegeprodukte keine künstlichen Duft-, oder Konservierungsstoffe beinhalten sollten, da diese nicht für die empfindliche Haut von Neugeborenen ausgelegt sind. Empfehlenswert ist hingegen die Verwendung von natürlichen und hochwertigen Inhaltsstoffen.

Weitaus mehr Bewegungsspielraum haben die werdenden Eltern in der Wahl des richtigen Kinderwagens und der Gestaltung der Räumlichkeiten. Hier kann man farblich experimentieren oder lustige Bildmotive an die Wand malen. Der Kinderwagen sollte zu den selbst gestellten Anforderungen passen und im Innenbereich weich und gemütlich ausgestattet sein.

Werden all diese Punkte beachtet, dürfte einer glücklichen Anfangszeit nichts mehr im Wege stehen.

weitere Beiträge: Bauchtücher | Dampfsterilisator | Fahrradsitze